Obereschach begrüßt 14 neue Ministrantinnen und Ministranten

Nele Dannemann, Sophia Marschall und Lisa Pfleghar leiten künftig das Mini-Team

Die Obereschacher Ministrantinnen und Ministranten mit Pfarrer Fabian Ploneczka im Juli 2023
Die Obereschacher Ministrantinnen und Ministranten zusammen mit Pfarrer Fabian Ploneczka. Foto: Daniela Simonazzi.

OBERESCHACH | 17. Juli 2023 - In einer feierlich gestalteten Eucharistiefeier in der Pfarrkirche Obereschach begrüßte Pfarrer Fabian Ploneczka am vergangenen Samstagabend, den 15. Juli 2023 die stattliche Zahl von 14 neuen Ministrantinnen und Ministranten. Mit einem Geschenk hieß er die neuen Obereschacher „Minis“ herzlich willkommen zum Dienst am Altar. Auch viele der bisherigen Ministrantinnen und Ministranten sowie zahlreiche Gemeindemitglieder waren zu diesem besonderen Gottesdienst gekommen, um die Aufnahme der neuen Minis zu feiern.

In der Leitung des Obereschacher Ministranten-Teams gibt es derweil einen Wechsel: Fridolin Abt, Leonie Simonazzi und Eva Willburger wurden offiziell als Oberministranten verabschiedet. Ihre Nachfolge treten Sophia Marschall, Lisa Pfleghar und Nele Dannemann an. Die drei ausscheidenden Oberministranten betonten aber unisono, dass sie ihren drei Nachfolgerinnen auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen wollen. Bei der Anfang August anstehenden Mini-Freizeit in Mellau / Vorarlberg werden sowohl die ehemaligen als auch die neuen Oberminis mit von der Partie sein.

Daniela Simonazzi
Pfarrbüro Obereschach